Sprache
Im Keller

Warum wir im Keller der Natur ihren Lauf lassen und unseren Weinen Zeit geben.
........................................

respekt-Arbeitsweise
PDF download

Vinifizierung
Wir lesen unsere Trauben ausschließlich per Hand und setzen auf spontane Gärung durch die natürliche Hefepopulation: Voraussetzung für einen idealtypischen Herkunftswein.

Manche Gärungen verlaufen "wild" ohne Einflussnahme, diese Weine benötigen besonders viel Zeit, um "erwachsen" zu werden.

Wir arbeiten mit Bewusstsein und Einfühlungsvermögen und erzielen dadurch keine Zufallsergebnisse, sondern Weine mit Charakter und Seele.

Das Fass:
Edelstahl / Holz / Beton / Ton
Je nach seinem Material beeinflusst das Fass den Stil des werdenden Weines. Wir wissen das zu nützen.

Mond & Wetter
Beides hat großen Einfluss auf den Weingarten und den Most im Keller. Wir nehmen darauf Rücksicht und nützen auch hier ganz bewusst die Phasen, um möglichst wenig in die Weinwerdung eingreifen zu müssen.

Wein
Jeder Winzer hat seinen persönlichen Zugang zu Wein – und das ist gut so.

Unsere Weine sollen die Strahlkraft der Natur, aber auch unsere Betriebsphilosophie und das Wesen des Winzers oder der Winzerin spiegeln.

Das Ergebnis sind individuelle, bekömmliche Weine mit Komplexität, Finesse und Charakter. Weine, die Zeit brauchen. Zeit, um zu werden und Zeit für den Genuss.

© 2017 respekt-BIODYN / All rights reserved

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.