Sprache
Ehrenmitglieder

Andrew Lorand

Ehrenmitgliedschaft posthum für Andrew Lorand
(im Bild oben ganz rechts)

Die respekt-Winzerinner und -Winzer beschlossen in ihrer Generalversammlung 2021, ihrem Weggefährten und Lehrmeister Andrew Lorand posthum die Ehrenmitgliedschaft zu verleihen. Andrew unterstützte und beriet die respekt-Gruppe speziell in den Anfangsjahren in allen biodynamischen Belangen intensiv.

„Andrew Lorand hat die Welt der Biodynamie für uns geöffnet, häufig mit viel Humor, aber auch zur gleichen Zeit mit großem Ernst darüber, was wichtig ist. Seine enorme technische Kompetenz und besonders seine ansteckende Begeisterung machten jede Stunde, die wir mit ihm verbringen konnten zu einem unvergesslichen Erlebnis.“

Andrew C. Lorand – Zur Person
Der 1957 geborene Amerikaner mit Schweizer Wurzeln war studierter Agrarökologe, Bio-Landwirt, Gärtner, Autor und Konsulent. Nach einer Lehre zum Landwirt und Winzer in der Schweiz studierte er in den USA Agrarökologie und dissertierte über Biodynamik. Er beschäftigte sich seit Anfang der 70er Jahre intensiv mit den Thesen der Biodynamie und war ein Pionier bei der Diagnose und Therapie von Böden und homöopathischen Methoden in der Landwirtschaft. Anfang der 90er-Jahre spezialisierte er sich auf den Weinbau. Bis zu seinem frühzeitigen Tod 2017 war er Lehrer und Berater für viele renommierte biodynamische Weingüter in Europa. Andrew Lorands Werk wird von seiner Frau Kathi Lorand weitergeführt.

Weiterführende Informationen:
Dr. Andrew C. Lorand, biodynamischer Berater
drlorand.wordpress.com

© 2021 respekt-BIODYN / All rights reserved

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.